Am Anfang war nichts… Außer Gott

  Am Anfang war nichts… …außer das Urbewusstsein Gott. Aber er war sich seiner nicht bewusst. Bis er die Augen (das Auge) öffnete, sich seiner bewusst wurde und erkannte: „Ich bin„! Aus diesem „Bewusst werden“ entstand der Urknall, die Schöpfung mit allem was dazu gehört, auch mit uns. Wir sind Lichtwesen, wie er und wir entstanden in dem Moment, als auch er entstand. Der Anfang von allem ist „Ich bin„!! Das sind auch die Worte von Jesus Christus, denn er ist Gott. „Ich bin das Licht. Ich bin der Weg„! Dieses ist die Ur-Energie, die auch wir nutzen können, weil…

Weiterlesen

Der Sinn des Lebens (oder was uns die Kirche vorenthält)

  Der Sinn des Lebens (oder was uns die Kirche vorenthält) Die Erde ist insofern einzigartig, als Gott beschloss, hier ein Experiment mit den freien Willen durchzuführen. Wie könnten Menschen besser durch Erfahrungen geistig wachsen als dann, wenn Sie die freie Wahl haben? Der Grund für das Experiment war folgender: „Im Zustand der Vollkommenheit ist kein Wachstum möglich!“ Damit sich der Mensch aber weiterentwickeln kann, muss es Herausforderungen geben. Es gibt kein Ying ohne Yang, nichts Negatives ohne Positives, keine weibliche ohne männliche Energie. Also wurde die Erde als eine Stätte der Wahlmöglichkeiten geschaffen, wo ihre Bewohner lernen können, Materie…

Weiterlesen

Die Weiße Bruderschaft – Ihre Ziele und ihr Hintergrund

Die Weiße Bruderschaft – Ihre Ziele und ihr Hintergrund Ich beschäftige mich seit meiner Herzöffnung, seit meines Erwachens, mit der Geschichte Gottes, dem Schöpfer von allem. Die kirchlichen Institutionen, die das Wissen für sich beanspruchen und den Menschen ihre Darstellung aufdrücken, haben ein eigenes Bild geprägt, in dem sie das meiste für ihre Zwecke umgestaltet haben, um die Menschen über Glauben, Hoffnung, Angst und Schuld an sich zu binden. Dies gilt aber nicht für alles, denn vieles entspricht der Wahrheit, vor allem die Lehren von Jesus Christus von vor über 2.000 Jahren, die allerdings für immer Gültigkeit haben. Diese Lehren…

Weiterlesen

Das Gottesbild der (kath.) Kirchen

Die kirchlichen Institutionen stellen ein Gottesbild da, was so nicht stimmt. Sie arbeiten mit Schuld, Sünde und Sühne und mit der Angst. Als die Menschen in ihrem Bewusstsein noch nicht so weit waren, zu erkennen, dass ihnen die Kirchenvertreter etwas vormachen, konnten sie mit Angst und Feuer die Menschen an sich binden. Das Evangelium wurde gefälscht und vieles, wenn nicht das meiste in der Bibel ebenfalls. Es kommt nicht darauf an, wie groß und wertvoll eine Kirche oder andere Gotteshäuser gebaut wurden oder werden und ob in prächtige Gewänder gekleidete Selbstdarsteller etwas wie „Gott verzeiht uns unsere Unzulänglichkeiten“ predigen (so…

Weiterlesen

Die Realität des Schöpfers

Eine der erstaunlichsten Reaktionen, die ich immer wieder erlebe, ist die Angst, die viele haben, wenn es um die Realität der göttlichen Schöpfung geht. Sie fragen einen, wollen aber eigentlich keine Antwort, weil es nicht ihrem Weltbild entspricht oder weil es über ihre Vorstellungskraft geht. Und viele haben einfach Angst. Ich frage mich, warum so viele Menschen Angst vor ihrem Schöpfer und den dazugehörigen Energien haben. Ist es doch reine Liebe. Nur aus Liebe wurden wir geschaffen. Nur aus Liebe haben wir eine Erde bekommen, auf der wir als Menschen uneingeschränkt unter der Prämisse des freien Willens ALLE Erfahrungen machen…

Weiterlesen

Der freie Wille!

Der freie Wille! Ich habe mir mal die allgemeine Darstellung des Prinzips des freien Willens bei Wikipedia rausgesucht, und stelle am Ende dar, wie der von Gott gegebene freie Willen exakt lautet. Kommentare sind ausdrücklich erwünscht. Theologie Das Wort Freiheit findet in theologischen Diskussionen nicht immer genau dieselbe Verwendung wie in philosophischen, sondern schließt auch bestimmte Aspekte ein, die von einem religiös begründeten Verständnis abhängen. Ein allgemein verbreiteter Konsens bezüglich der Details des Freiheitsbegriffs besteht ebenso wenig wie in der Philosophie. Von Kritikern bestimmter religionsphilosophischer und theologischer Freiheitsinterpretationen wird häufig ein Problem für die Annahme angeführt, dass die menschliche Freiheit…

Weiterlesen

Ich bin Jeremia – Ich bin!!

Oh mein Gott, oh ihr wundervollen göttlichen Wesenheiten, Ihr, die ihr uns begleitet, wie wunderbar ist euer Wirken, wie groß ist eure Liebe, wie erfüllt ist mein Herz von euch. Wenn doch die Menschen wüssten, wie sehr ihr sie liebt, so würden sie doch den Kopf heben und voller Hingabe und Freude in den Himmel schauen. Ich bin euer Diener, ihr habt mir mein Herz geöffnet und mich erleuchtet. Schon viele tausend Jahre wandel ich auf meinem Zeitstrahl von Leben zu Leben und lerne, bis ich am Ende meines Erfahrungsweges endlich wieder bei euch sein darf. Ihr gabt mir meinen…

Weiterlesen

God’s Wisdom – Meine Erfahrungen mit Gott. Meine Gespräche mit Gott!

    Meine Erfahrungen und Erlebnisse mit Gott und anderen göttlichen Wesen. Was steckt wirklich hinter Gott und was sind seine Absichten. Wozu? Weshalb? Warum? Liebe Freunde. Nach einem Leben, 55 Jahre, vollgepfropft mit Partys, Frauengeschichten, Musik, Reisen, Dummheiten und sonstigen Erlebnissen, wie unzählige Unfälle und Unglücke, die meinem Körper nicht immer gut getan haben, begegnete ich 2013 meiner großen Liebe Barbara, einem Medium und Mensch gewordenen Engel, mit der sich mein Leben, meine Einstellung, mein Glauben, mein Wissen, meine Empfindungen, mein Glück, meine Liebe und alles andere vollkommen änderte. Ich habe mich auf meiner Facebook Seite bereits viel dazu geäußert und ich…

Weiterlesen

Gott gibt es nicht…

Hallo meine Lieben. So oft höre ich: „Gott gibt es nicht“, oder „Jesus hat sich 2.000 Jahre nicht gezeigt oder von sich hören lassen“ oder „Warum gibt er sich nicht zu erkennen?“ Oder noch besser: „Es gibt keinen Beweis für die Existenz Gottes!“ Nun, dazu kann ich nur sagen: „Das tut er doch permanent!“ Und natürlich gibt es etliche Beweise für die Existenz Gottes. Jeder Arzt weiß z. B. dass hinter dem Wunderwerk Mensch nicht nur eine Kohlenstoff-Verbindung steckt, sondern eine unglaublich großartige Ingeneurskunst. Es gibt Baupläne, die DNA ist ein Speichermedium mit den exakten genetischen Bauplänen. Es gibt kleine…

Weiterlesen