Am Anfang war nichts… Außer Gott

  Am Anfang war nichts… …außer das Urbewusstsein Gott. Aber er war sich seiner nicht bewusst. Bis er die Augen (das Auge) öffnete, sich seiner bewusst wurde und erkannte: „Ich bin„! Aus diesem „Bewusst werden“ entstand der Urknall, die Schöpfung mit allem was dazu gehört, auch mit uns. Wir sind Lichtwesen, wie er und wir entstanden in dem Moment, als auch er entstand. Der Anfang von allem ist „Ich bin„!! Das sind auch die Worte von Jesus Christus, denn er ist Gott. „Ich bin das Licht. Ich bin der Weg„! Dieses ist die Ur-Energie, die auch wir nutzen können, weil…

Weiterlesen

Die Realität des Schöpfers

Eine der erstaunlichsten Reaktionen, die ich immer wieder erlebe, ist die Angst, die viele haben, wenn es um die Realität der göttlichen Schöpfung geht. Sie fragen einen, wollen aber eigentlich keine Antwort, weil es nicht ihrem Weltbild entspricht oder weil es über ihre Vorstellungskraft geht. Und viele haben einfach Angst. Ich frage mich, warum so viele Menschen Angst vor ihrem Schöpfer und den dazugehörigen Energien haben. Ist es doch reine Liebe. Nur aus Liebe wurden wir geschaffen. Nur aus Liebe haben wir eine Erde bekommen, auf der wir als Menschen uneingeschränkt unter der Prämisse des freien Willens ALLE Erfahrungen machen…

Weiterlesen